Handverlesen


2014 Spätburgunder trocken

Spätburgunder

Die ältesten Reben der besten Lagen, Kordon-Erziehung, Traubenteilung, Spontangärung und ein ausgedehntes Hefelager im Eichenholzfass sind wichtige Bausteine für diese Ausnahmeweine. Das erklärte Ziel ist größtmögliche Harmonie, Tiefe und Spannung.

 

2016 Spätburgunder trocken, 75 cl
Alkohol: 13,0 %vol. - enthält Sulfite